+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Arbeiten mit Memorystream


(Guest) #1

Hallo,

hätte hierzu 2 Fragen:

  1. Kann man den Designer mit einem leeren Stream öffnen, also ohne das der Benutzer für einen neuen Bericht eine Datei erstellt?
    Hab das so versucht (hier kommt aber eine Fehlermeldung, dass das Projekt nicht lesbar ist):

LL.DataSource = dataTable;
MemoryStream stream = new MemoryStream();
LL.Design(LlProject.List, stream);

  1. Wenn das Projekt gespeichert wird, wird das Stream-Objekt nicht aktualisiert, gibt es hier etwas um an den geänderten Stream zu kommen?

Danke im Voraus.


(Guest) #2

Hallo,

das Verhalten aus Punkt 1 kann ich bestätigen (Version 18). Ein leerer Stream führt zu der Meldung “Die Projektdatei ist nicht lesbar”. Danach erscheint allerdings der Projekt-Assistent.

Hat sich combit dazu geäußert?

Mit freundlichen Grüßen,
Dietrich Schwarz


(Guest) #3

Hallo Schwarz,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Diese Frage lässt sich im Rahmen des Forums leider nicht abschließend klären - wir benötigen zur Klärung weitere Informationen von Ihnen, die auf dieser Plattform nicht sinnvoll ausgetauscht werden können. Gerne können Sie in unserem Supportportal unter einen Support-Case eröffnen, bitte kopieren Sie dabei die relevanten Informationen aus diesem Thread in die Beschreibung.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Rauchfuß
Technischer Support
combit GmbH


(Guest) #4

Zur Info: funktioniert in Version 19.