+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Verwendung eines Dreiachsendiagramms mit zwei Realwerten

designer
net
(Armando Morelli) #1

Guten Tag

Ich verwende ein Balkendiagramm, um diese Daten darzustellen:

X Achse: Zeit
Y-Achse: z.B .: die Kunden
Z Achse: die Menge

In einem Fall habe ich keinen Wert für die Y-Achse, da das Diagramm nur aus den beiden Werten der X-Achse und der Z-Achse besteht.

Gibt es in diesem Fall eine Möglichkeit, die Y-Achse zu umgehen und dasselbe Diagramm mit drei Achsen beizubehalten?

(combit Support - Erdal Alacali) #2

Die Achsen/Reihen verfügen über keine Darstellungsbedingung , daher ist die Verwendung von einem Chart für dieses Szenario nicht möglich.
Wir empfehlen hier, zwei Charts im Berichtscontainer mit den jeweiligen Achsen zu erstellen und per Darstellungsbedingung für die Charts, das Drucken/Anzeigen zu steuern.

(Armando Morelli) #3

Beim LL-Design habe ich gesehen, dass es möglich ist, dasselbe Diagramm mit drei Achsen beizubehalten, auch wenn die Y-Achse leer ist.

Meine Frage ist: ist es möglich, das Feld für eine Achse über die DOM-API einzustellen für ein bereits vorhandenes Diagramm?
Z.B.: für ein gruppiertes Balkendiagramm.

(combit Support - Erdal Alacali) #4

Ja man kann per DOM API auf vorhandene Charts zugreifen und diese ändern, vielleicht auch mal unsere DOM Beispiele im Microsoft.NET Verzeichnis unter “Beispiele” anschauen. (Vorausgesetzt Sie verwenden .NET)