+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

StampIt Einbindung im Designer


(Guest) #1

Hallo,

ich selbst nutze Stampit Business.
Nun würde ich gerne die StampIt Funktionalität im List & Label - Designer aktivieren um es auch in meinem eigenen VB-Projekt direkt zu nutzen.
Mein Projekt ist ausschliesslich für den Eigenbedarf konzipiert, soll als auf gar keinen Fall veräussert oder weitergegeben werden.

Kann mir jemand sagen (schreiben) :slight_smile: , wie ich diese Funktionalität in meinem Projekt aktivieren kann?

Vielen Dank schonmal vorab!

Gruss
Marc


(Guest) #2

Hallo,

es gab früher ein Zusatzmodul Stampit zu LL, die Post stellt Stampit aber ein, so dass es das von combit wohl auch nicht mehr gibt.

Hier][/url] findest Du mehr:

[quote]Stampit - Mehr Vorteile durch kostenfreie Alternativen

Die STAMPIT-Frankiersoftware wird aufgrund neuer, browser- und plattformunabhängiger
Alternativen der Deutschen Post - wie z.B. des kostenfreien Online-Services INTERNETMARKE - nicht mehr weiterentwickelt.[/quote]

PS: Ohne Vertrag mit der Post wärst Du m.W. nach aber eh nie dran gekommen.

Gruss,
Harry


(Guest) #3

Hallo Harald,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort!!

Schade… ich habe mich im Laufe der Jahre sehr an StampIt gewöhnt.

Ich hatte damals die Software OrgaMAX von Deltra genutzt, die auch List & Label in Ihrem Produkt nutzen.
Hier war es immer schön direkt die StampIt Funktion z.B. für Etiketten oder das Anschriftenfeld zu nutzen.

Allerdings war mir dann irgendwann OrgaMAX für meinen Bedarf nicht mehr flexibel genug (benötige für Dienstleistungen ganz bestimmte Abrechnungsmerkmale die ich hierbei Datenbanktechnisch nicht einpflegen konnte), und so hatte ich mich entschlossen mir selbst soetwas zu programmieren, ohne grossen Schnick Schnack.

Weiss jemand ob es denn die Möglichkeit gibt oder geben wird, dieses neue ePorto in List & Label einzubinden?

Vielen Dank!!
und Gruss
Marc


(Guest) #4

Hallo zusammen,

mittlerweile ist der StampIt-Server abgeschaltet, und ein selber frankieren nur noch via Internetmarke möglich. Leider ist dieser Online-Service (bisher) mehr auf Privatanwender ausgerichtet, denn ein effizientes Arbeiten ist mit dem Tool nicht möglich - bei Standardbriefen sind wir wieder zur Briefmarke zurückgekehrt.

Die größten Probleme: Ein Zusammenführen von Adresse und Frankiervermerk ist nur umständlich möglich (per csv-Import) und für Labeldrucker (Dymo) gar nicht geeignet, ein Versandjournal gibt es nicht.

So bin ich wie Marc auf der Suche nach einer Lösung! Ist eine Integration in LL durch Combit möglich?

Ich hatte schon die Idee, Marken als Bitmap in ein Verzeichnis zu drucken (könnte auf “Vorrat” geschehen, da eine Internetmarke nicht in der Gültigkeitsdauer beschränkt ist) und diese als variables Bild in meine LL-Label-Vorlage einzubinden. Eine aufwändige Integration wäre dann Überflüssig. Leider fehlt mir das Wissen, die Umsetzung zu prüfen, gar selber zu machen.

Gruß

Stefan