+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Schriftgrad von Umbruch abhängig machen?


(Entwicklung) #1

Hallo,

ich habe eine Tabelle, die mit Inhalten in Schriftgrad 12 befüllt wird. Nun soll allerdings, wenn der Text zu lang wird, der Schriftgrad auf 10 reduziert werden, so dass durch den Umbruch beide Zeilen sichtbar sind. Eine Änderung der Tabellenzeilenhöhe steht nicht als Möglichkeit zur Verfügung.

Geht so etwas überhaupt auf Seiten von List&Label? Gibt es einen Indikator, mit dem ich im Formel-Editor für den Schriftgrad ein “Umbrechen”-Ereignis abfangen und entsprechend den Schriftgrad wählen kann? Oder muss ich mir hier irgendeinen enorm unschönen und ungenauen Weg im Programmcode ausdenken, um das umzusetzen?

Grüße
Ben Schäfer


(Hans Peter Reische) #2

Hallo!

Es gibt bei Zellen eine Eigenschaft “Einpassen” (unterhalb von Layout).
Damit kann man evtl. so einen Effekt evtl. erreichen.

Gruß

HP


(Entwicklung) #3

Leider nein, dabei wird der Schriftgrad immer weiter reduziert, aber alles in einer einzigen Zeile belassen. Ich würde aber gerne den Schriftgrad, sofern der Text nicht reinpasst, von 12 auf 10 reduzieren und einen Zeilenumbruch haben.