+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Registrierung der redistributierbaren Dateien im GAC


(Enrico Krüger) #1

Will man Anwendungen verteilen, die LL18 benutzen, so scheint es, dass man für jede Anwendung eigene Kopien der redistributierbaren Dateien in das jeweilige Programmverzeichnis ablegen muss.

Gibt es eine Möglichkeit die entsprechenden DLLs im GAC zu registrieren oder auf eine andere Weise für, voneinander unabhängige, Programme bereitzustellen?


(combit Support - Patrick Preuschoff) #2

Sehr geehrter Herr Krüger,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Sie können die List & Label .NET-Assembly im GAC registrieren und so für alle Anwendungen bereitstellen.

In anderen Fällen empfiehlt es sich ein eigenes Verzeichnis für die List & Label Module anzulegen und dieses Verzeichnis über die Umgebungsvariable ‘PATH’ im System bekannt zu machen.

Beachten Sie hierbei jedoch, dass alle Applikationen auf einer gleichen List & Label Version aufbauen und im Updatefall auch entsprechend umgestellt werden müssen.

Mit freundlichen Grüßen

Patrick Preuschoff
Technischer Support
combit GmbH