+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

.NET LlPrintStart(...) wirft Exception -55

Guten Tag,

ich versuche derzeit in einem .NET-Projekt (C#) über die Methode LL.Core.LlPrintStart(…, LlPrintMode.File) einen Druckjob zu starten, dem ich im Anschluss via LL.Core.LlPrintSetOptionString(LlPrintOptionString.Destination_Filename, filePath) einen zu verwendenden Dateinamen mitgeben möchte.

Leider schlägt der Aufruf der LlPrintStart bei mir immer mit Fehlermeldung -55 “Die Datenbankstruktur, die für das Design verwendet wurde stimmt nicht mit der zur Druckzeit überein.” fehl. Im Debugger kommt noch der zusätzliche Hinweis “ERR: The project was created with a database hierarchy, but there is no database hierarchy defined yet now”.

Alle notwendigen Variablen für die Projektdatei sind aber geladen. Ein Aufruf von LL.Design() direkt davor führt zu keiner Fehlermeldung… Auch die Verwendung von Auto-Options (z.B. LL.AutoDestination = LlPrintModeFile) und dem anschließenden Aufruf von LL.Print() funktioniert einwandfrei - nur muss der Nutzer dann immer einen Dateinamen zum “Drucken” auswählen; dies möchte ich gerne silent durchführen.

Was mache ich verkehrt?

Besten Dank

Verwenden Sie Print(). Die Option können Sie dann im DefinePrintOptions-Event setzen. Bei der Verwendung von LlPrintStart () müssten Sie sonst den Druck selbst programmieren.

Klasse! Herr Metternich, das hat funktioniert… Danke für den Tipp.

© combit GmbH