Etikette wird immer doppelt ausgegeben obwohl ich nur eine haben will

Ich erstelle mit L&L Preisetiketten. Diese werden ab Endlosrolle über Brother Drucker ausgegeben. Im Layout habe ich überall ein Exemplar eingestellt, aber L&L macht immer zwei Seiten (mit den gleichen Daten). Auch in der Druckvorschau sind 2 Seiten sichtbar. Hat jemand eine Idee, wie man das anpassen könnte?
Viele Grüsse, rob

Hi Rolf, du hattest LL18 in deinem ERP glaub ich, korrekt?
Hier mal ein paar möglichen Quellen die dazu führen würden:

  • Mindestanzahl der Druckseiten ist >1 (im Eigenschaftenfenster zu finden wenn Projekt in Objektliste selektiert)
  • Druckschleife ist fehlerhaft in der ERP (falls eigene Druckschleife)
  • Ausfertigungsdruck >1 (im Eigenschaftenfenster zu finden wenn Projekt in Objektliste selektiert)
  • Irgendwas in LL18 Fehlerhaft, was ich aber nicht vermute da sonst jeder aufschreien würde :slight_smile:

Vielleicht hilft ein Log hier weiter, das solltest aber lieber dann direkt an die Jungs vom combit-support schicke :wink:

Viel Erfolg.

Danke Erdal für deine Rückmeldung. LL 18 ist korrekt.
Ich habe bisher die ERP Integration ausgeschlossen, weil mir LL die beiden Seiten (mit dem identen Inhalt) auch schon in der Vorschau anzeigt.

Aber ich prüfe morgen sicherheitshalber auch noch einmal alle von dir erwähnten Parameter.

Viele Grüsse, rob

© combit GmbH